Sie befinden sich hier:  Lernorte Museum Roemervilla

Museum Roemervilla

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Die Römervilla von Bad Neuenahr-Ahrweiler am Silberberg ist ein archäologischer Fundplatz, der eine jahrhundertelange wechselnde Nutzung von der Mitte des ersten nachchristlichen Jahrhunderts bis ins Frühmittelalter dokumentiert. Das ergrabene Areal befindet sich am Rand der rheinland-pfälzischen Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler im Landkreis Ahrweiler. Zunächst als römischer Gutshof (Villa Rustica) angelegt, vergrößert und mehrfach umgebaut, wurde die Anlage gegen 259/60 n. Chr. planmäßig geräumt. In der Spätantike erfuhr das Hauptgebäude eine Umnutzung zur Herberge (Mansio) in die anschließend eine Eisenschmelze einzog. Nach dem völligen Verfall und der Bedeckung des Geländes mit Schutt und Geröll durch den direkt dahinterliegenden Silberberg entstand an diesem Platz ein frühmittelalterlicher christlicher Friedhof. Die besondere Bedeutung des ergrabenen und für die Öffentlichkeit konservierten Hauptgebäudes liegt in dem hervorragenden Erhaltungszustand vieler seltener Baudetails und Wandmalereien.

Ein Besuch des Museums Roemervilla ist besonders für Schulklassen empfehlenswert. Nach Rücksprache sind Führungen jederzeit buchbar. Individualbesucher haben die Möglichkeit an den Turnusführungen mittwochs um 15.00 Uhr und sonntags um 11.00 Uhr teilzunehmen. Ein Highlight der besonderen Art stellen hierbei auch die Führungen durch die „Hausherrin“ dar, bei denen die Besucher auf eine Zeitreise entführt werden, die ihnen das Leben vor fast 2000 Jahren näher bringt und sie dieses mit allen Sinnen erleben lässt.

 

Zielgruppe:

alle Klassenstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Museum Roemervilla
Am Silberberg 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
 
Telefon: 0 26 41/53 11
Telefax: 0 26 41/87-180
E-Mail: museum-roemervilla@t-online.de »
Internet: http://www.bad-neuenahr-ahrweiler.de »
 

Öffnungszeiten

Ende März - Mitte November
Dienstag bis Sonntag von 10 - 17 Uhr

An allen Feiertagen, auch an Oster- und Pfingstmontag
von 10 - 17 Uhr.  Letzter Einlass 30 Minuten vor Schließung des Museums.

 

Eintrittspreise

Erwachsene 4,00 €
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 2,00 €
Familien  (max. 2 Erwachsene + Kinder unter 14) 8,00 €
Kinder unter 6 Jahren frei.

Führungen

für Erwachsene
bis max. 20 Personen 35,00 €, fremdsprachig 40,00 €
für Schülergruppen bis max. 20 Schüler 25,00 €, fremdsprachig 30,00 €
jeweils zuzügl. Eintritt 2,00 € pro Person; Schulklassen aus dem Kreis Ahrweiler haben im Klassenverband freien Eintritt.

Turnusführungen

Während der Museumssaison:
mittwochs um 15.00 Uhr und sonntags um 11.00 Uhr
Kosten: 2,00 € je Person zuzüglich Eintritt.
Wir empfehlen, den Teilnahmebon möglichst 15 Minuten vor dem Beginn der Turnusführung zu lösen. Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen. Bei zu geringer Nachfrage kann die Führung ausfallen. Während der Museumssaison:
mittwochs um 15.00 Uhr und sonntags um 11.00 Uhr
Kosten: 2,00 € je Person zuzüglich Eintritt.
Wir empfehlen, den Teilnahmebon möglichst 15 Minuten vor dem Beginn der Turnusführung zu lösen. Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen. Bei zu geringer Nachfrage kann die Führung ausfallen.