Sie befinden sich hier:  Lernorte Deutsche Limes-Straße

Deutsche Limes-Straße

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Der Obergermanisch-Raetischer Limes (UNESCO-Welterbe s. 2005) umfasst etwa eine Fläche von 250 Quadratkilometern und durchzieht in vier Bundesländern über 150 Kommunen und 20 Landkreise. Unzählige große und kleine Kastelle und Türme sowie zahlreiche Limesmuseen. Geschulte Reisebegleiter: Limes-Cicerones (www.limes-cicerones.de). In Aalen befindet sich eines der 4 Limesinformationszentren, das über den Limes in Baden-Württemberg Auskunft gibt. Großes Freigelände, das größte Römermuseum Süddeutschlands, auf dem Gelände des ehem. größten römischen Reiterkastells nördlich der Alpen. Museumspädagogische Angebote

 

Zielgruppe:

alle Klassenstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Deutsche Limes-Straße
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
 
Telefon: 07361-52 82 87-23
Telefax: 07361-52 82 87-10
E-Mail: limesstrasse@aalen.de, info@liz-bw.de »
Internet: http://www.limesstrasse.de/ »
 

Öffnungszeiten

Termine für Limes-Führungen mit den Landesinformationszentren absprechen: www.limes-cicerones.de; Limesmuseum Aalen: Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr, auch an Feiertagen und am Wochenende.

 

Eintrittspreise

Führung für Gruppen: 1 Std. 40,00 €, Halbtagstour/4-5 Std. 120,00 €, Tagestour/7-8 Std. 200,00 €; Limesmuseum Aalen: Erwachsene 4 €, ermäßigt 3 €, Schüler im Klassenverband 2 €