Sie befinden sich hier:  Lernorte VHS - Ökostation Wartberg

VHS - Ökostation Wartberg

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Die ökostation im Wartbergpark ist die umweltbildende Einrichtung der vhs Stuttgart und liegt mitten im „Grünen U“ nahe dem Stadtzentrum. Im Naturgarten verteilen sich auf 4.500 qm verschiedene Bereiche, wie Feuchtbiotop, Trockenmauern, Hecken, Obstgarten, naturnahe Kulturen, Bauerngarten mit Mischkultur, Rosen- und Staudengarten. Große und kleine Besucher können in einem Schaukasten die fleißige Arbeit der Bienen beobachten und im Sinnesgarten können Augen, Hände, Füße, Nase und Ohren Erstaunliches erforschen.  

Die Bildungsarbeit der vhs ökostation am Wartberg ist mit einem vielfältigen Kursprogramm ganzheitlich orientiert. Bei Kindern und Jugendlichen hängt die Entwicklung einer positiven Haltung zur Natur und Umwelt wesentlich davon ab, inwiefern sie die Möglichkeit zur Naturbegegnungen haben. Daher bietet die vhs ökostation für Kindergärten und Schulklassen Führungen zu verschiedenen Themen an, welche lokales, praxisnahes, handlungs- und erlebnisorientiertes Lernen ermöglicht. Auf diese Weise werden die Kinder für umweltliche Themen sensibilisiert und ihnen die heimische Natur näher gebracht.

Folgende Themen werden angeboten:

- Führungen durch den Sinnesgarten

- Geheimnisvolles Bodenleben

- Blumenwiese

- Herbst erleben

- Vom Korn zum Brot

- Das Leben der Honig- und Wildbienen

- Was lebt in Tümpeln und Bächen

(verschiedene Teilthemen auf Anfrage)

 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

VHS - Ökostation Wartberg
Wilhelm-Blos-Str. 129
70191 Stuttgart
 
Telefon: +49 711 1873834
Telefax: +49 711 1873836
E-Mail: oekostation@vhs-stuttgart.de »
 

Öffnungszeiten

Mo, Mi und Do von 9:00-16:00 und Di und Fr von 10:00-15:00. Der Garten ist geöffnet Di und Fr von 15:00-18:00.

Termine für Führungen auf Anfrage.