Sie befinden sich hier:  Lernorte Stift "St. Peter und Paul" Reichenau/Niederzell

Stift "St. Peter und Paul" Reichenau/Niederzell

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Gründungsbau aus dem Jahr 799. Romanische Säulenbasilika mit kunsthistorisch bedeutendem Apsisgemälde aus dem 11. Jh. UNESCO-Welterbe s. 2000
 

Zielgruppe:

alle Altersstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Stift "St. Peter und Paul" Reichenau/Niederzell
Eginostraße
78479 Reichenau
 
Telefon: 07534-9207-0
Telefax: 07534-9207-77
E-Mail: info@reichenau-tourismus.de »
Internet: http://www.kloester-bw.de/kloster1.php?nr=476 »
 

Öffnungszeiten

Auskünfte erteilt das Verkehrsbüro Insel Reichenau, An der Ergat, Postfach 9, 78479 Reichenau, Tel.: 07534/276. Umfassende Informationen im Museum Reichenau (4 Standorte)
 

Eintrittspreise

keine Angaben