Sie befinden sich hier:  Lernorte Berliner Dom

Berliner Dom

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Der Dom - der Name stammt noch aus der Stiftskirchenzeit (s.1465) - wurde nach Abriss des barocken Baus zur Zeit der Kirchenunion zwischen Lutheranern und Reformierten in Preußen klassizistisch umgebaut. Der Neubau im Stil barock beeinflusster italienischer Hochrenaissance 1905 eingeweiht. Wiederherstellung nach Kriegszerstörung 2002 abgeschlossen. Symbol für die Altpreußische Kirchenunion ist das reformatorische Bildprogramm: die lebensgroßen Reformatoren Luther und Melnachthon, Calvin und Zwingli an den Pilastern.
 

Zielgruppe:

alle Altersstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Berliner Dom
Am Lustgarten
10178 Berlin
 
Telefon: 030-20269-136
E-Mail: info@berlinerdom.de »
Internet: http://www.berliner-dom.de/ »
 

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag: 09.00 - 20.00 Uhr, Sonntage und Feiertage: 12.00 - 20.00 Uhr. Vom 1. Oktober bis 31. März nur bis 19.00 Uhr. Nur außerhalb der Gottesdienstzeiten
 

Eintrittspreise

Erwachsene 5 €, ermäßigt 3 €, Kinder bis 14 J. mit Begleitung und begleitete Schülergruppen frei