Sie befinden sich hier:  Lernorte St. Hedwigskathedrale

St. Hedwigskathedrale

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Erste nachreformatorische katholische Kirche Berlins, 1747-1773 unter Friedrich II. für die aus Schlesien zugewanderten Schlesier errichtet. Benannt nach der Patronin Schlesiens. Der runde Zentralbau orientierte sich am Pantheon in Rom. Heute römisch-katholische Bischofskirche. Schatzkammer.
 

Zielgruppe:

alle Altersstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

St. Hedwigskathedrale
Bebelplatz
10117 Berlin
 
Telefon: 030-20 348 10
Telefax: 030-20 348 78
E-Mail: domgemeinde@hedwigs-kathedrale.de »
Internet: http://www.hedwigs-kathedrale.de/ »
 

Öffnungszeiten

Außerhalb der Gottesdienste: Täglich 10 - 17 Uhr, So /Feiertag 13-17 Uhr; Führungen auf Anfrage
 

Eintrittspreise

keine Angaben