Sie befinden sich hier:  Lernorte Ehem. Benediktinerabtei Kloster Lorsch

Ehem. Benediktinerabtei Kloster Lorsch

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Die ehem. Benediktinerabtei Kloster Lorsch, erbaut in der Regierungszeit König Pippins, ist heute Welterbe der UNESCO (s. 1991) mit einem Zentrum für Frühmittelalterforschung. Die sog. „Königshalle“ ist das einzige aus der Karolingerzeit erhaltene Bauwerk des Klosters und eines der bekanntesten Beispiele frühmittelalterlicher Baukunst. Museumspädagogische Angebote, Museumszentrum Lorsch, Nibelungenstr. 32.

 

Zielgruppe:

alle Altersstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Ehem. Benediktinerabtei Kloster Lorsch
Nibelungenstraße 32
64653 Lorsch
 
Telefon: 06251-103820
Telefax: 06251-587140
E-Mail: muz@kloster-lorsch.de »
Internet: http://www.kloster-lorsch.de/ »
 

Öffnungszeiten

keine Angaben

 

Eintrittspreise

keine Angaben