Sie befinden sich hier:  Lernorte Braunschweiger Dom

Braunschweiger Dom

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Der romanische Dom von Heinrich dem Löwen, Herzog von Sachsen und Bayern (gest. 1195) erbaut. Grablege des Welfenhauses (romanische Unterkirche). Seit 1923 Bischofskirche der Evangelisch-lutherischen Landeskirche in Braunschweig. Besonders sehenswert u. a. das Imervard-Kreuz (Holzplastik um 1150), die Sonnenuhren aus den Jahren 1334, 1346, 1518, 1723 sowie das Evangeliar Heinrichs des Löwen (Faksimile, Orig. in Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek).
 

Zielgruppe:

alle Altersstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Braunschweiger Dom
Domplatz 5
38100 Braunschweig
 
Telefon: 0531-24335-0
Telefax: 0531-24335-24
E-Mail: dompfarramt@braunschweigerdom.de »
Internet: http://www.braunschweigerdom.de/ »
 

Öffnungszeiten

keine Angaben
 

Eintrittspreise

keine Angaben