Sie befinden sich hier:  Lernorte Benediktinerabtei

Benediktinerabtei

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Die Abtei Maria Laach ist eine hochmittelalterliche Klosteranlage, die zwischen 1093 und 1216 als Stiftung Heinrichs II. von Laach und seiner Frau Adelheid erbaut wurde. Die etwa 50 zum Kloster Maria Laach gehörenden Benediktinermönche leben nach der Klosterregel, die der heilige Benedikt verfasst hat. Die Abtei Maria beschränkt sich nicht nur auf ihre Klostergeschichte. Innerhalb des Geländes befindet sich eine Vielzahl von Klosterbetrieben, in denen die Mönche und Mitarbeiter Klosterprodukte herstellen und auch Lehrlinge ausbilden. In der Informationshalle können Besucher alles Wissenswerte über das Kloster erfahren.
 

Zielgruppe:

alle Altersstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Benediktinerabtei
Benediktinerabtei Maria Laach
56653 Maria Laach
 
Telefon: 02652-590
Telefax: 02652-59359
E-Mail: abtei@maria-laach.de »
Internet: http://www.maria-laach.de »
 

Öffnungszeiten

keine Angaben
 

Eintrittspreise

keine Angaben