Sie befinden sich hier:  Lernorte Deutsches Erdölmuseum

Deutsches Erdölmuseum

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Das Erdölmuseum auf einem ehemaligen Fördergelände der Deutschen Erdöl-Aktiengesellschaft DEA zeigt außer dem original erhaltenen Betriebsgelände im Museum anhand von Modellen und Fotos die Geschichte des Erdölfeldes Wietze (geologische Grundlagen, verschiedene Bohr- und Fördertechniken, Verarbeitung und Verwendung von Kohlenwasserstoffen). Museumspädagogische Angebote (ab 8. Kl.)
 

Zielgruppe:

Klassenstufen 8–13
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Deutsches Erdölmuseum
Schwarzer Weg 7-9
29323 Wietze
 
Telefon: 05146-92341
Telefax: 05146-92341
E-Mail: info@erdoelmuseum.de »
Internet: http://www.erdoelmuseum-wietze.de/ »
 

Öffnungszeiten

März bis Mai 10:00 - 17:00, Juni bis August 10:00 - 18:00, September bis November 10:00 - 17:00. Montags geschlossen
 

Eintrittspreise

Erwachsene 5 €, ermäßigt 2,50 €, Erwachsene-Gruppen: 4 € p. P., Schülergruppen 2 € p. P.