Sie befinden sich hier:  Lernorte Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) Emslandlager

Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) Emslandlager

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Dauerausstellung des Zentrums zeigt mit zahlreichen Exponaten von ehemaligen Lagerinsassen die Geschichte der Emslandlager 1933 bis 1945. Das Lager diente als Konzentrationslager, Strafgefangenenlager, Militärstrafgefangenenlager, Kriegsgefangenenlager und zuletzt als Außenlager des KZ Neuengamme. Insgesamt kamen 30.000 Menschen, meist sowjetische Kriegsgefangene, in den Moorlagern ums Leben. Museumspädagogische Angebote.

 

Zielgruppe:

Klassenstufen 5–13
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Dokumentations- und Informationszentrum (DIZ) Emslandlager
Hinterm Busch 1
26897 Esterwegen
 
Telefon: 05955 - 988950
E-Mail: mail@diz-emslandlager.de »
Internet: http://www.diz-emslandlager.de/ »
 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr; Gruppenführungen auch außerhalb der Öffnungszeiten

 

Eintrittspreise

Erwachsene 2 €, ermäßigt 1 €