Sie befinden sich hier:  Lernorte Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt

Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Die ehem. Werkstatt, die Besen- und Bürstenbinderei des Kleinunternehmers Otto Weidt, ist heute ein Museum, das von der Gedenkstätte Deutscher Widerstand betreut wird. Weidt, der in seinem Betrieb meist jüdische Mitarbeiter eingestellt hatte, schaffte es, durch verschiedene Tricks zahlreiche Menschen vor der Deportation zu bewahren. Angebote für Jugendliche

 

Zielgruppe:

Klassenstufen 5–13
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
Rosenthalerstraße 39, Erster Hof, linker Aufgang
10178 Berlin
 
Telefon: 030-285 994 07
Telefax: 030-257 626 14
E-Mail: info(at)museum-blindenwerkstatt.de »
Internet: http://www.museum-blindenwerkstatt.de »
 

Öffnungszeiten

täglich 10 - 20 Uhr

 

Eintrittspreise

Eintritt frei