Sie befinden sich hier:  Lernorte Denkmal Helene Lange

Denkmal Helene Lange

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Die Pädagogin und Frauenrechtlerin Helene Lange (1848-1930) wurde in Oldenburg geboren, wo der Ehrenbürgerin (s. 1928) auch ein Denkmal errichtet wurde. Sie setzte sich u.a. intensiv dafür ein, dass Jungen und Mädchen die gleichen Möglichkeiten der Ausbildung erhielten, und gründete mehrere Schulen.
 

Zielgruppe:

alle Altersstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Denkmal Helene Lange
Cäcilienplatz
26122 Oldenburg
 
Telefon: 0511-321031
Telefax: 0511-3210 21
E-Mail: mail@landesfrauenrat-nds.de »
Internet: http://landesfrauenrat-nds.de/Frauenorte-Helene+Lange/3,18.html »
 

Öffnungszeiten

keine Angaben
 

Eintrittspreise

keine Angaben