Sie befinden sich hier:  Lernorte Bodenlehrpfad "Todtenbruch"

Bodenlehrpfad "Todtenbruch"

Kartenausschnitt
Diesen Lernort: teilen   ausdrucken ausdrucken empfehlen Seite empfehlen
 

Beschreibung

Der Bodenlehrpfad "Todtenbruch" hat eine ungefähre Länge von 4,5 km und gewährt auf einem ca. 700 m langen Holzsteg Einblick in das Todtenbruch-Moor. Darüber hinaus sind u. a. fünf Quellen sowie das so genannte "Pingo", eine eiszeitliche Vertiefung, zu sehen. Erklärende Exkursionen in das "Todtenbruch-Moor" werden gemeinsam vom Forstamt und der Biologischen Station angeboten.
 

Zielgruppe:

alle Altersstufen
 

Adresse, Anfahrt und Kontakt

Bodenlehrpfad "Todtenbruch"
Kirchstr. 2
52393 Hürtgenwald
 
Telefon: 02429-9400-0
Telefax: 02429-9400-85
E-Mail: poststelle@fa-huertgenwald.lfv.nrw.de »
Internet: http://www.eifel.de »
 

Öffnungszeiten

jederzeit zugänglich
 

Eintrittspreise

keine Angaben